loewenzahn4 1200x551 1 - Schlafsaft

Schlafsaft

Schlafsaft in der Kinderzahnarztpraxis Löwenzahn in Landshut

Sind die Kinder noch sehr jung, oder besonders ängstlich und daher unkooperativ, findet in der Kinderzahnarztpraxis Löwenzahn in Landshut oft eine medikamentöse Sedierung Anwendung. Die medikamentöse Sedierung erfolgt durch ein sogenanntes Dormikum, einen „Schlafsaft“, der den kleinen Patienten müde und schläfrig macht.

In diesem Dämmerzustand verspüren die Kinder keine Angst und sie können sich später nicht mehr an den Eingriff erinnern.

Ihr Kinderzahnarzt wählt diese Behandlungsmethode gerne bei unangenehmeren Eingriffen, um ihrem Kind ein negatives Zahnarzterlebnis zu ersparen.

Das Dormikum wird in der Praxis Löwenzahn in Landshut von einem erfahrenen Kinderanästhesisten verabreicht.

Das Zeitfenster einer Behandlung unter Sedierung ist kurz. Daher sind nur einmalige und kleinere Behandlungen unter dieser Methode möglich.

Sie besprechen mit Ihrem Kinderzahnarzt ausführlich, ob im Falle Ihres Kindes eine Behandlung unter Sedierung infrage kommt.

Screenshot 2019 09 10 at 6.34.28 PM - Schlafsaft

Hier finden Sie uns – im Herzen von Landshut!

Screenshot 2019 09 10 at 6.24.36 PM - Schlafsaft

Unsere Anschrift:
Altstadt 218 – der Eingang befindet sich um die Ecke.

Sie erreichen uns:
• mit dem Bus 7: Haltestelle „Obere Altstadt”
• mit dem Auto: Parkplätze gibt es am Dreifaltigkeitsplatz